Tag: Pasta

Zum Valentinstag: Gebratener Lachs mit Vanille-Sahnesoße

Zum Valentinstag: Gebratener Lachs mit Vanille-Sahnesoße

Der gebratene Lachs mit der Vanille-Weißweinsoße erinnert mich an die Zeit, als ich meinen Mann kennengelernt habe. Zum Geburtstag hat er mir damals ein Wochenende an der Ostsee geschenkt. Auf Usedom, leider. Ich bin kein Fan der Insel, doch hat mir ein Ort den Aufenthalt […]

Ein Pasta-Turm mit Hokkaido Kürbis und Bergpfirsichen

Ein Pasta-Turm mit Hokkaido Kürbis und Bergpfirsichen

Du meine Güte, wenn ich das Wort „Bergpfirsich“ nur schreibe, gerate ich schon wieder ins Schwärmen. Die Dinger sind schon roh ganz furchtbar lecker. Noch besser schmecken sie aus der Pfanne oder in Alufolie gegrillt. Letzteres ist ein hervorragendes Dessert, Ersteres passt ganz wunderbar zu […]

Ein herzhaftes Rezept aus Andalusien: Schweinefilets mit Zimt

Ein herzhaftes Rezept aus Andalusien: Schweinefilets mit Zimt

Wie ich auf Schweinefilets mit Zimt gekommen bin? An meinem Geburtstag möchte ich meine Gäste mit Köstlichkeiten aus Andalusien verwöhnen. Also habe ich mir einen großen Stapel Kochbücher geschnappt und angefangen zu blättern. Dabei bin ich auf dieses herrliche Rezept gestoßen. Dummerweise kennen wir Deutschen Zimt nur in Süßspeisen. Es hat also eine Weile gedauert, bis ich meinem Mann dieses Gericht schmackhaft machen konnte.

Schweinefilets mit Zimt in einer Sherry-Sahnesoße und grünen Bandnudeln

Zimt schmeckt ohne Zucker vollkommen anders. Und an dieses Rezept für die Schweinefilets kommt kein Zucker. Im arabischen Raum ist Zimt in der herzhaften Küche sogar weit verbreitet. Zählt man eins und eins zusammen, dann kann dieses andalusische Gericht nur von den Mauren beeinflusst worden sein. Gegessen haben sie es wohl nie, Muslime essen kein Schwein. (mehr …)

Makkaroniauflauf mit Garnelen

Makkaroniauflauf mit Garnelen

Was man im Ofen nicht alles mit Käse überbacken kann. Kartoffeln, Lasagne, Fleisch und auch Makkaroni. Davon hab ich ja immer welche auf Vorrat. Als ich dann beim Blättern in einem Kochbuch entdeckt habe, dass ich damit noch etwas anderes machen kann als Milchnudeln, bin […]

Gorgonzolasauce: Italienisch, cremig und ohne Spinat

Gorgonzolasauce: Italienisch, cremig und ohne Spinat

Tagliatelle mit Gorgonzolasauce ist zu einem meiner „Notfallrezepte“ avanciert. An manchen Tagen wollen die Vorräte in Regal und Kühlschrank nämlich einfach nicht zusammenpassen. Meistens gibt es dann Tomatensauce. Da ich mit diesem besonderen studentischen Gendefekt ausgestattet bin, wird mir diese auch nie über. An einigen […]

Spaghetti Carbonara: Lecker und schnell. Was wollen wir mehr?

Spaghetti Carbonara: Lecker und schnell. Was wollen wir mehr?

Es war einmal an einem verschneiten und ziemlich kalten Frühlingstag. Nun gut, der Frühling war noch ganz frisch, wollen wir es ihm nachsehen, dass er den Winter imitiert. Mein Liebster und ich hatten gewaltigen Hunger, aber keiner Lust lange in der Küche zu stehen. Ein Blick in den Kühlschrank genügte und mir kam ein Gericht in den Sinn, dass ich als Teenager gern gekocht habe: Spaghetti Carbonara.

Spaghetti Carbonara: Pasta in einer Soße aus Käse, Schinken und Sahne

Dass ich das schon im Alter von 15 Jahren kochen konnte, soll auch gleich noch die Einfachheit des Rezepts verdeutlichen. Außer das Öl bis zum Qualmen in der Pfanne zu erhitzen und sich dann zu wundern, warum der Schinken so schwarz wird, kann bei Spaghetti Carbonara nichts schiefgehen. (mehr …)

Huhn mit Safran und Zitrone knusprig aus dem Ofen

Huhn mit Safran und Zitrone knusprig aus dem Ofen

Huhn ist so trocken und fade, das ist kein richtiges Fleisch. Wer denkt, dass Hühnchen nur von Leuten gegessen wird, die ansonsten eher noch an einem Salatblatt knabbern, der sollte mal folgendes Rezept probieren. Der Safran sorgt für die exotische, die Zitrone für die frische […]

Il Ritrovo: Panteon Rococo und Agnostic Front können in Punkto Pizza nicht irren!

Il Ritrovo: Panteon Rococo und Agnostic Front können in Punkto Pizza nicht irren!

Irgendwie bin ich zurzeit nur noch auf müde eingestellt, egal wie lange ich schlafe. Am vergangenen Freitag wollte ich mich nach einer Woche Arbeit eigentlich auch nur noch in die Badewanne legen und mir zur Feier des Tages eine Pulle Sherry aufmachen. Und dann hätte […]

Milchnudeln mit Zucker und Zimt

Milchnudeln mit Zucker und Zimt

Was gibt es zu Milchnudeln eigentlich zu sagen? Wir alle haben uns gefreut, wenn es sie im Kindergarten zum Mittagessen gab oder wenn Mutti welche gemacht hat, wenn wir krank waren. Milchnudeln muntern auf. Sie sind süß und cremig und vanillig-lecker. Ich liebe Milchnudeln. Ohne viel Aufwand bestreue ich sie mit Zucker und Zimt. Fantastisch!

Milchnudeln mit Zucker und Zimt

Milchnudeln kann man sehr einfach selber machen. Umso erschreckender ist es, dass große Convenienceprodukte-Hersteller ein Fix, eine Hilfe oder wie auch immer sie es nennen anbieten. Geht’s noch? Ich bin ja dagegen, mich mit solchen Fertigprodukten zu verseuchen, die meinen Geschmackssinn ruinieren und mir künstliche Zusätze unter dem Deckmantel der Schmackhaftigkeit unterjubeln. Ohne mich! Zurück zum Thema: Solche kleinen Süßspeisen selber zu machen erfordert nur einen geringfügigen Mehraufwand. Das Portmonee und auch der Geschmackssinn werden es danken. (mehr …)

Dreifarbiger Salat: Nudeln mit Fetakäse und Rucola

Dreifarbiger Salat: Nudeln mit Fetakäse und Rucola

Nudeln gehen immer! Die schmecken auch jedem, jedenfalls habe ich noch niemanden getroffen, der keine mochte. Für die Geburtstagsfeier meines Liebsten musste ich ganz schön viel kochen und wollte es mir zumindest in Punkto Salat leicht machen. Da er Fetakäse so gern mag, hab ich […]