Schlagwort: Vanille

Belgische Waffeln gegen den Novemberblues

Belgische Waffeln gegen den Novemberblues

Kaum werden die Tage kürzer, bekomme ich einen regelrechten Jieper auf Süßes. Zu meinen Favoriten im Novembergrau zählen Belgische Waffeln. Mit Puderzucker bestreut und mit etwas Vanilleschlagsahne auf der Waffel schmecken sie mir persönlich am besten. Allerdings hat jeder da seine eigenen Vorlieben. Als ich […]

Eierlikör selber machen: Extra cremig & süffig

Eierlikör selber machen: Extra cremig & süffig

Ich mache Eierlikör nicht das erste Mal selbst. Leider wurde ich bisher von den Rezepten nur enttäuscht. Ich habe in der Vergangenheit sogar darüber hinweg gesehen, dass jeder Kondensmilch zu verwenden scheint und dasselbe getan. Dabei ist Kondensmilch nicht zusatzstofffrei. Vor Kurzem dachte ich mir, […]

So einfach kannst du Brandteig selbst herstellen!

So einfach kannst du Brandteig selbst herstellen!

Eclairs, Windbeutel, kunstvolle Schwäne – all diese Gebäckvariationen kommen ohne Brandteig nicht aus. Niemand muss diese gefrorenen Fertig-Windbeutel kaufen. Denn einen Brandteig herstellen geht sehr einfach. An dieser Stelle zeige ich euch, wie ihr einen Brandteig selber machen könnt. (mehr …)

Waldfruchtkuchen mit Hefeteig & Streuseln

Waldfruchtkuchen mit Hefeteig & Streuseln

Für meine Eltern habe ich vor einigen Tagen diesen Waldfruchtkuchen gebacken. Ich hatte die Wahl zwischen einem Boden aus Quark-Öl-Teig und einem aus Hefeteig. Ich habe mich für Letzteres entschieden. Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, ist der Kuchen wunderbar aufgegangen. Weil der Hefekuchen […]

Dulce de Membrillo – die spanische Köstlichkeit

Dulce de Membrillo – die spanische Köstlichkeit

In spanischen Supermärkten findest du das Dulce de Membrillo im Kühlregal. Ich habe einmal gehört, dass es eine typische Süßigkeit zu Weihnachten ist. Übersetzt heißt es Süßes von der Quitte und es gibt eine gewisse Ähnlichkeit zu unserem Quittenspeck, weswegen ich das Dulce de Membrillo […]

Rhabarberlikör mit Vanille & grünem Kardamom

Rhabarberlikör mit Vanille & grünem Kardamom

Was macht man nur mit all dem Rhabarber? Die leckeren Stangen haben gerade Saison. Nur einen Kuchen daraus zu backen, das erschien mir zu langweilig. Da ich noch nie zuvor Likör selbst gemacht habe, dachte ich daran, den Rhabarber zu Alkohol zu verarbeiten. Die Idee vom Rhabarberlikör war geboren.

(mehr …)

Apfelmuffins mit Joghurt: saftig und leicht

Apfelmuffins mit Joghurt: saftig und leicht

Wenn ihr diese Apfelmuffins das erste Mal backt, wundert euch nicht. Dank des Joghurts bleiben sie in ihrem Inneren unglaublich saftig. Andere Muffins werden nach einem Tag trocken. Nicht diese Apfelmuffins. Die schmecken auch noch am 2. Tag, falls sie überhaupt so lange überleben.

Mamas Apfelmuskuchen mit Decke

Mamas Apfelmuskuchen mit Decke

  Der Apfelmuskuchen mit Decke – so nannte meine Mutter ihn stets – war schon in meiner Kindheit einer meiner Favoriten. Warum? Weil der Apfelmuskuchen so saftig, ja fast matschig ist. Wer mochte in seiner Kindheit schon staubtrockenen Kuchen? Eben!

Spaghettieis: Eine Reise zurück in meine Kindheit

Spaghettieis: Eine Reise zurück in meine Kindheit

Kaum hatte ich die ersten zwei Löffel meines Spaghettieises hastig verschlungen, da ging es auch schon los: Hilfe, Hirnfrost!

Das war gestern. Früher war es auch schon so. Für nur wenige Deutsche Mark- und später Euro- gab es in der örtlichen Eisdiele den Eisbecher, den Kinder lieben: Spaghettieis. Als Kind habe ich mich gefreut, wenn meine Mutter mir Geld gegeben hat und ich mir mit einer Freundin einen kleinen Teller gönnen konnte. Später habe ich dann selbst in dieser Eisdiele gearbeitet- etwa 4 Jahre lang- und gelernt, wie man ein Spaghettieis zaubert. Schwer ist es nicht. Für alle kleinen und großen Kinder habe ich heute eine kleine Anleitung parat. Noch ist der Sommer schließlich nicht vorbei! (mehr …)

Cupcakes mit Avocado-Frosting

Cupcakes mit Avocado-Frosting

Cupcakes sind ideal, um eine Tafel, auf der sonst nur große Kuchen stehen, aufzulockern. Am vergangenen Wochenende war ich auf dem Junggesellinnenabschied einer Freundin für das Essen verantwortlich. Da die Braut in die USA ziehen wird, habe ich mir das als Thema genommen und diese […]