Schlagwort: Kreuzkümmel

Quinoa-Salat mit Kichererbsen und Gurke

Quinoa-Salat mit Kichererbsen und Gurke

Die dunkelste Zeit des Jahres liegt nun hinter uns. Nach und nach werden die Tage spürbar wieder länger. Das große Schlemmen über Weihnachten haben wir ebenfalls überstanden. Ich bin mir sicher, dass ich nicht die Einzige bin, die nun etwas kürzer treten möchte. Wäre morgen…

Rotes Kürbiscurry mit Hühnchen & Butternut

Rotes Kürbiscurry mit Hühnchen & Butternut

Auf die Idee ein Curry aus Butternuss-Kürbis und Hühnchenbrust zu kochen, bin ich bei meinem Lieblingsvietnamesen gekommen. Jedes Jahr im Herbst steht dort nämlich selbiges auf der Karte. Inzwischen wohne ich zu weit weg, um regelmäßig am Restaurant vorbeizugehen und auf die Tageskarte zu schauen.…

Mein orientalisches Gulasch – von Granada inspiriert

Mein orientalisches Gulasch – von Granada inspiriert

Die Idee zu dem heutigen Gulasch-Rezept, kam mir in Granada, Andalusien. Ein Freund hatte zum Essen eingeladen. Dafür war er beim arabischen Fleischer seines Vertrauens einkaufen. Mein Freund aus Granada brachte ein köstlich aussehendes Stück Rindfleisch und eine rote Gewürzpaste mit. In einer Pfanne schmorte er das Fleisch und schnippelte noch etwa Gemüse dazu. Zusammen mit der Gewürzpaste, ergab dies ein Festessen! Continue reading Mein orientalisches Gulasch – von Granada inspiriert

Apfel-Curry-Suppe mit Paprika und Kokosmilch

Apfel-Curry-Suppe mit Paprika und Kokosmilch

Wer hat es erkannt? Ich versuche euch hier nämlich, meine Apfel-Paprika-Suppe in neuer Verkleidung als ein asiatisches Gericht zu verkaufen. Bei der Suche nach einem Namen für meine Eigenkreation, jedenfalls habe ich sie nirgends abgeschrieben, habe ich gesehen, dass eine Suppe mit gleichem Namen vor…

Glasnudelsalat (der keiner ist) mit Garnelen und Papaya

Glasnudelsalat (der keiner ist) mit Garnelen und Papaya

Wer Meeresfrüchte, wie Garnelen mag und gern eine exotisch, fruchtige Komponente dazu hätte, der sollte mal meinen Glasnudelsalat probieren. Die Papaya macht ihn zu etwas ganz besonderem- meine Freundin Susi kann sich da nicht irren! Mein Glasnudelsalat mit Garnelen und Papaya fällt unter die Kategorie…

Chili con Carne

Chili con Carne

Wenn ich an Chili con Carne denke, dann fallen mir WG-Partys und Gartenfeste ein. Mit diesem Gericht bekommt man viele hungrige Esser satt. Es schmeckt auch jedem. Obendrein ist es einfach zuzubereiten. Wenn ich Chili con Carne koche, dann mache ich für gewöhnlich eine riesige Portion. So habe ich ein Mal die Arbeit, aber noch richtig lange ein leckeres Essen. Ich friere immer einen Teil in kleinen Gefrierbeutelchen ein. Wenn ich Besuch bekomme, dann taue ich eines davon auf und reiche Tortillachips dazu. Einen besseren Dip gibt es kaum! Continue reading Chili con Carne