Neueste Blogbeiträge

Rezept für Matjessalat mit Rote Bete und Naturjoghurt

Rezept für Matjessalat mit Rote Bete und Naturjoghurt

Wenn ich Matjessalat mache, dann darf ich den immer ganz allein essen. Genauso wie Sahnehering schmeckt das meinem Mann nämlich überhaupt nicht. Wenigstens muss ich nicht teilen. Es könnte also schlimmer sein. Wenn es nach mir ginge, würde ich so manche Leckerei gern allein aufessen.…

Nuss-Nougat-Torte {ohne Mehl}

Nuss-Nougat-Torte {ohne Mehl}

Für diese Nuss-Nougat-Torte habe ich zwei Anläufe gebraucht. Zuerst habe ich einen “Prototyp” zu meinem Geburtstag gebacken. Damals habe ich einen hellen Biskuitboden genommen. Der passte meiner Meinung nach nicht so gut. Die Füllung schmeckte, aber auch hier war ich nicht ganz zufrieden. Also nahm…

Gegen den Winter-Blues: Smoothie aus Rote Bete, Birne & Granatapfel

Gegen den Winter-Blues: Smoothie aus Rote Bete, Birne & Granatapfel

Dass ich inzwischen ein großer Fan der roten Power-Knolle bin, habe ich hier auf diesem Blog bereits öfter erwähnt. Ich habe euch schon verschiedene Rezepte mit Rote Bete vorgestellt, unter anderem eine Salmorejo und einen typisch russischen Rote-Bete-Salat. Allerdings wird die Knolle hierfür jeweils vorgekocht, was mitunter zeitraubend ist. Continue reading Gegen den Winter-Blues: Smoothie aus Rote Bete, Birne & Granatapfel

Dinkel-Brötchen selber backen: Kaiserbrötchen {ohne Knoten}

Dinkel-Brötchen selber backen: Kaiserbrötchen {ohne Knoten}

Mittlerweile bin ich dazu übergegangen regelmäßig einfaches Weißbrot und Brötchen auf Vorrat zu backen. Leider gibt es nur noch wenige Bäcker, bei denen man Brötchen kaufen kann, die mehr wiegen als 3 Gramm. Die Auswahl an einfachen Dinkel-Brötchen ist sogar noch „leichter“: Es gibt meistens…

Kokos-Cheesecake: Rezept für einen veganen & glutenfreien Kokostraum

Kokos-Cheesecake: Rezept für einen veganen & glutenfreien Kokostraum

Diesen Kokos-Cheesecake habe ich aus mehreren Gründen gebacken. Zum einen liebe ich den Geschmack und den Geruch von Kokos. Damit bin ich nicht allein, was mich zum nächsten Grund bringt: Ich habe mit diesem Kuchen einer guten Freundin eine Freude bereitet, die Kokos genauso sehr…

Paprikamarmelade {aus gegrillten Schoten} mit gebackenem Ziegenkäse

Paprikamarmelade {aus gegrillten Schoten} mit gebackenem Ziegenkäse

Den einen Tag kam es über mich: Ich wollte unbedingt Paprikamarmelade machen. Die hatte ich nämlich kurz zuvor in einer cordobesischen Markthalle gegessen und der Geschmack ging mir einfach nicht aus dem Kopf. In dieser Markthalle hatte ich ein paar Jahre zuvor Tomatenmarmelade entdeckt, die ich euch schon vor langer Zeit vorgestellt habe. Nun war es eine Paprikamarmelade. Continue reading Paprikamarmelade {aus gegrillten Schoten} mit gebackenem Ziegenkäse

Beschwipster Schokokuchen {mit Sherry & Rum}

Beschwipster Schokokuchen {mit Sherry & Rum}

Wenn es schnell gehen soll, dann ist dieser beschwipste Schokokuchen genau der Richtige. Ich habe ihn das erste Mal zu einem Geburtstag gebacken, an dem ich eine Gartenparty veranstaltet habe. Die sollte zwar erst abends starten und wir wollten “auch nur” grillen. Trotzdem nahm mich…

Schweinebraten a la Normandie {Schwein mit Apfel & Wein}

Schweinebraten a la Normandie {Schwein mit Apfel & Wein}

Wenn ich an diesen Schweinebraten a la Normandie zurückdenke, läuft mir schon wieder das Wasser im Mund zusammen. Ich war im Grunde nie ein Fan von Schweinebraten. Als mein Vater allerdings von einem Nachbarn, der Zuhause noch selbst Schweine hält und gerade geschlachtet hatte, ein…

Quinoa-Salat mit Kichererbsen und Gurke

Quinoa-Salat mit Kichererbsen und Gurke

Die dunkelste Zeit des Jahres liegt nun hinter uns. Nach und nach werden die Tage spürbar wieder länger. Das große Schlemmen über Weihnachten haben wir ebenfalls überstanden. Ich bin mir sicher, dass ich nicht die Einzige bin, die nun etwas kürzer treten möchte. Wäre morgen schon Sommer, dann würde ich mich auf diesen Quinoa-Salat mit Kichererbsen und Gurke freuen, den ich hier vorstellen möchte. Continue reading Quinoa-Salat mit Kichererbsen und Gurke

Gulasch mal anders: Mexikanischer Pfeffertopf

Gulasch mal anders: Mexikanischer Pfeffertopf

Ich liebe Gulasch. Besonders gern habe ich das Gulasch meiner Mutter gegessen. Ich bin also bei ihr in die Lehre gegangen, um mir ein paar Kniffe abzuschauen. Die Zubereitung von Gulasch ist zwar nicht schwer, jede gute Köchin kennt trotzdem ein paar Tricks, um noch…