Schlagwort: Frischkäse

Saftige Schokomuffins mit Frischkäsefüllung

Saftige Schokomuffins mit Frischkäsefüllung

Schokilover aufgepasst: Du hast Lust auf saftige Schokomuffins, aber keine Lust, lange in der Küche zu stehen? Dann ist das nachfolgende Rezept genau das Richtige für dich. Binnen 15 Minuten hast du den Teig zusammengerührt. Zusammen mit der Back- und Ruhezeit ist keine Stunde vergangen […]

Möhrenkuchen: Ein saftiger Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting

Möhrenkuchen: Ein saftiger Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting

Osterzeit ist Möhrenkuchen-Zeit. Nun gut, ich könnte ihn das ganze Jahr hindurch futtern, weil ich meinen Karottenkuchen so saftig und lecker finde. Neulich habe ich ihn als Nachtisch serviert. Als Hauptgericht gab es Ente und, obwohl wir alle schon pappsatt waren, drängelten wir uns noch […]

Dulce de Membrillo – die spanische Köstlichkeit

Dulce de Membrillo – die spanische Köstlichkeit

In spanischen Supermärkten findest du das Dulce de Membrillo im Kühlregal. Ich habe einmal gehört, dass es eine typische Süßigkeit zu Weihnachten ist. Übersetzt heißt es Süßes von der Quitte und es gibt eine gewisse Ähnlichkeit zu unserem Quittenspeck, weswegen ich das Dulce de Membrillo öfters so bezeichne, obwohl es etwas völlig anderes ist. (mehr …)

Cupcakes mit Avocado-Frosting

Cupcakes mit Avocado-Frosting

Cupcakes sind ideal, um eine Tafel, auf der sonst nur große Kuchen stehen, aufzulockern. Am vergangenen Wochenende war ich auf dem Junggesellinnenabschied einer Freundin für das Essen verantwortlich. Da die Braut in die USA ziehen wird, habe ich mir das als Thema genommen und diese […]

Erdbeerkuchen: Strawberry Cheesecake mit Kokosmilch

Erdbeerkuchen: Strawberry Cheesecake mit Kokosmilch

Ich liebe Erdbeeren. Früher bin ich immer mit einem simplen Erdbeerkuchen ausgekommen. Nur Tortenboden, Pudding und Früchte, sonst nichts. Ab und an ein Tortelett. Inzwischen ist der amerikanische Strawberry Cheesecake bei uns so beliebt, dass auch ich nicht mehr nur Erdbeeren und Pudding auf einen […]

Amerikanische Zimtschnecken wie von Cinnabon

Amerikanische Zimtschnecken wie von Cinnabon

Nach all dem Kochen in den letzten Tagen, habe ich endlich wieder gebacken. Ich hatte unheimlichen Appetit auf Zimtschnecken. Als ich in den USA gelebt habe, habe ich mir jeden Morgen lecker- saftige Cinnamon Rolls geholt. Nun wollte ich endlich mal selbst welche machen. Schließlich schmeckt nichts besser als die Marke Selbstgemacht.

In den USA gibt es eine Kette, die heißt Cinnabon. Die verkaufen diese unheimlich leckeren Zimtschnecken und Hausfrauen in ganz Amerika versuchen, dass geheime Originalrezept nachzuahmen. Ich glaube, ich habe es ganz gut getroffen. Die Füllung habe ich mir bei einer amerikanischen Freundin abgeschaut. Das Rezept für das Frosting habe ich auch aus den USA mitgebracht. Für den Hefeteig habe ich mein eigenes Grundrezept. Den traue ich den Amerikanern mit all ihren Fertigprodukten und dieser Schnell-Schnell-Einstellung auch nicht zu. Der Teig braucht schließlich seine Zeit, um so richtig schön perfekt zu werden! (mehr …)

Cheesecake mit Apfel und Karamell

Cheesecake mit Apfel und Karamell

Dieses Cheesecake mit Apfel – Rezept habe ich beim Stöbern im Internet entdeckt. Ich habe es mengenmäßig einem deutschen Standardbackblech angepasst. Den Kuchen habe ich schon mehrmals gebacken, weil er immer so schnell alle wurde. Das war auch nicht weiter schlimm, zum einen ist er […]