Schlagwort: Sahne

Maronen Rezepte: Marrons-Glacé-Eis auf heißer Belgischer Waffel

Maronen Rezepte: Marrons-Glacé-Eis auf heißer Belgischer Waffel

Marrons-Glacé-Eis? Marrons-Glacé ist die französische Bezeichnung für kandierte Maronen, die in unserem Nachbarland eine beliebte Nascherei sind. Doch auch in Spanien, Italien und im übrigen Mittelmeerraum sind die glasierten Maronen bekannt.

Holy Delicousness: Schokoladen-Erdnussbuttereis

Holy Delicousness: Schokoladen-Erdnussbuttereis

Mit meinem Schokoladen-Erdnussbuttereis habe ich bestimmt keine neue Eissorte erfunden. Diese Idee gab es schon, bevor ich meine Eismaschine angeschmissen habe. Möglicherweise konnte ich aber mit der Kombination aus Eis, Frucht und Popcorn für eine kleine Eisbecherüberraschung sorgen. Für alle Interessierten gibt es hier eine ausführliche Anleitung.

Eierlikör selber machen: Extra cremig & süffig

Eierlikör selber machen: Extra cremig & süffig

Ich mache Eierlikör nicht das erste Mal selbst. Leider wurde ich bisher von den Rezepten nur enttäuscht. Ich habe in der Vergangenheit sogar darüber hinweg gesehen, dass jeder Kondensmilch zu verwenden scheint und dasselbe getan. Dabei ist Kondensmilch nicht zusatzstofffrei. Vor Kurzem dachte ich mir, die muss man doch mit etwas Natürlichem ersetzen können. Milch? Gezuckerte Milch? Schlagsahne? (mehr …)

So einfach kannst du Brandteig selbst herstellen!

So einfach kannst du Brandteig selbst herstellen!

Eclairs, Windbeutel, kunstvolle Schwäne – all diese Gebäckvariationen kommen ohne Brandteig nicht aus. Niemand muss diese gefrorenen Fertig-Windbeutel kaufen. Denn einen Brandteig herstellen geht sehr einfach. An dieser Stelle zeige ich euch, wie ihr einen Brandteig selber machen könnt.

Pfiffige Rosenkohlcremesuppe mit Wursteinlage

Pfiffige Rosenkohlcremesuppe mit Wursteinlage

Nie im Leben hätte ich gedacht, dass ich einmal ein großer Fan von Rosenkohl werden würde. Vor ein paar Jahren habe ich meine Meinung geändert. Inzwischen schmeckt mir dieses herbe Wintergemüse richtig gut. So gut, dass es mir schon schwerfällt, die Saison abzuwarten. Zum Glück […]

Waldfruchtkuchen mit Hefeteig & Streuseln

Waldfruchtkuchen mit Hefeteig & Streuseln

Für meine Eltern habe ich vor einigen Tagen diesen Waldfruchtkuchen gebacken. Ich hatte die Wahl zwischen einem Boden aus Quark-Öl-Teig und einem aus Hefeteig. Ich habe mich für Letzteres entschieden. Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, ist der Kuchen wunderbar aufgegangen. Weil der Hefekuchen mit den Waldfrüchten so gut geschmeckt hat, teile ich hier das Rezept mit euch. (mehr …)

Spaghettieis: Eine Reise zurück in meine Kindheit

Spaghettieis: Eine Reise zurück in meine Kindheit

Kaum hatte ich die ersten zwei Löffel meines Spaghettieises hastig verschlungen, da ging es auch schon los: Hilfe, Hirnfrost! Das war gestern. Früher war es auch schon so. Für nur wenige Deutsche Mark- und später Euro- gab es in der örtlichen Eisdiele den Eisbecher, den […]

Eine Cranberry-Torte aus Buchweizen und Sahne

Eine Cranberry-Torte aus Buchweizen und Sahne

Eine Vollkorntorte wollte ich backen. Hier ist sie: Die Cranberry-Torte ist aus Buchweizen, statt aus herkömmlichem Weißmehl gebacken. Dadurch ist sie vollkommen glutenfrei. Der Biskuitboden ist mir locker und leicht gelungen. Die Tortenfüllung ist fruchtig herb. Trotz des Prädikats „Vollkorn“ ist die Cranberry-Torte dennoch keine […]

Apfelkuchen mit Sahnefüllung

Apfelkuchen mit Sahnefüllung

In diesem Jahr habe ich einen großen Berg Äpfel von meinen Eltern geschenkt bekommen. Eine alte Sorte soll das sein. Da im Kühlschrank kein Platz mehr ist, lagere ich sie jetzt auf dem Balkon. Weil Äpfel nicht ewig frisch und knackig bleiben, habe ich mir ein paar Kuchenrezepte zum Ausprobieren herausgesucht. Der Apfelkuchen mit Sahnefüllung, den ich euch heute vorstelle, ist eines dieser Rezepte.

Apfelkuchen mit Hefeteig und einer Schlagsahne-Füllung

Gefunden habe ich das Rezept in einem Backbuch, dass von einem großen Margarinehersteller gesponsert worden sein muss. In der Zutatenliste dieses Rezepts wird darauf hingewiesen, die Margarine und die Cremefine des Herstellers zu verwenden. Das habe ich selbstverständlich nicht gemacht und beides durch ursprüngliche Zutaten, nämlich Butter und Schlagsahne, ersetzt. (mehr …)

Erdbeerkuchen: Strawberry Cheesecake mit Kokosmilch

Erdbeerkuchen: Strawberry Cheesecake mit Kokosmilch

Ich liebe Erdbeeren. Früher bin ich immer mit einem simplen Erdbeerkuchen ausgekommen. Nur Tortenboden, Pudding und Früchte, sonst nichts. Ab und an ein Tortelett. Inzwischen ist der amerikanische Strawberry Cheesecake bei uns so beliebt, dass auch ich nicht mehr nur Erdbeeren und Pudding auf einen […]