Schlagwort: Dip

Frisch gegrillt: Blue-Cheese-Burger

Frisch gegrillt: Blue-Cheese-Burger

Burger selbst grillen ist nicht schwer. Es gibt unzählige Variationen, man muss nicht nur Ketchup und Mayo oben drauf tun. Ich habe mich (schon vor Wochen) für einen Blue-Cheese-Burger entschieden. Leider kam die Schafskälte dazwischen, sonst hätte ich den schon viel früher mit euch geteilt.

Santa Almendra! Rezept für eine Mandelcreme

Santa Almendra! Rezept für eine Mandelcreme

Wer, wie ich, zu Weihnachten grundsätzlich zu viele Zutaten für das eigene- zugegeben recht ambitionierte- Keksbackprojekt einkauft, der wird sich über das folgende Rezept freuen. Damit die gemahlenen Mandeln aus der Weihnachtszeit nicht „verkommen“, kann man aus ihnen einen köstlichen Dip für Grillpartys, Weinabende mit 

Spinat und Gorgonzola aus dem Backofen, auf den Tisch

Spinat und Gorgonzola aus dem Backofen, auf den Tisch

Spinat und Gorgonzola geben einen fantastischen Dip ab, den ihr abends mit etwas getoastetem Brot genießen könnt. Der Spinat muss nicht frisch sein, Tiefkühlware reicht aus. Die Vorbereitung verursacht keinen großen Aufwand. Im Nu wandert der Dip in den Ofen. Was ihr hinein dippen wollt, ist euch überlassen. Ich habe den Dip mit Fladenbrot gegessen. Continue reading Spinat und Gorgonzola aus dem Backofen, auf den Tisch

Chili con Carne

Chili con Carne

Wenn ich an Chili con Carne denke, dann fallen mir WG-Partys und Gartenfeste ein. Mit diesem Gericht bekommt man viele hungrige Esser satt. Es schmeckt auch jedem. Obendrein ist es einfach zuzubereiten. Wenn ich Chili con Carne koche, dann mache ich für gewöhnlich eine riesige Portion.