Schlagwort: Sahne

Erdbeertorte mit Schokobiskuit: Bald ist Erdbeer-Saison!

Erdbeertorte mit Schokobiskuit: Bald ist Erdbeer-Saison!

Eine Erdbeertorte könnte ich das ganze Jahr hindurch backen – Tiefkühlware sei Dank! Die Torte erinnert mich stets an die schönste Obstsaison des Jahres, die Erdbeer-Saison. Der Sommer kündigt sich durch Wärme und üppiges Grün der Pflanzen an. Draußensein, besonders in den lauen Abendstunden, ist […]

Frühlingsbote: Vanilletorte mit Mangofüllung

Frühlingsbote: Vanilletorte mit Mangofüllung

Hurra, ich habe gebacken! Weil der Frühling so einen furiosen Start hingelegt hat, sollte es eine Vanilletorte werden. Damit die Torte nicht nur aus Tortenboden und Vanille besteht, musste eine Füllung her. Erdbeeren lagen nahe, Kirschen habe ich verworfen, die Idee eines Freundes mit Mango […]

Zum Valentinstag: Gebratener Lachs mit Vanille-Sahnesoße

Zum Valentinstag: Gebratener Lachs mit Vanille-Sahnesoße

Der gebratene Lachs mit der Vanille-Weißweinsoße erinnert mich an die Zeit, als ich meinen Mann kennengelernt habe. Zum Geburtstag hat er mir damals ein Wochenende an der Ostsee geschenkt. Auf Usedom, leider. Ich bin kein Fan der Insel, doch hat mir ein Ort den Aufenthalt dort regelrecht versüßt: das Museumscafé in Zinnowitz. Das heutige Rezept ist von einem Essen inspiriert, welches ich dort genossen habe. (mehr …)

Apfeltorte mit Quark-Sahne-Füllung

Apfeltorte mit Quark-Sahne-Füllung

In diesem Moment herrscht der Idealzustand in meiner Küche. Ich sitze hier mit meinem Notebook und schreibe über eine Torte, die ich schon gebacken habe, während ein neuer Kuchen gerade im Ofen vor sich hin bäckt. Es ist Herbst geworden, auch deshalb sitze ich in […]

Kürbis und Chorizo? Die perfekte Füllung für Cannelloni

Kürbis und Chorizo? Die perfekte Füllung für Cannelloni

Die Kürbis- Chorizo- Kombination habe ich beim Stöbern im Internet entdeckt. Irgendwie wollte ich mal wieder etwas Neues probieren. Die Vorlage war ein Gericht mit Spaghetti. Ich wollte es allerdings völlig anders. Zunächst habe ich da an Lasagne gedacht. Dann fiel mein Blick auf die […]

Brownies im Eisbecher? Hot Brownie Sundae zum Bloggeburtstag!

Brownies im Eisbecher? Hot Brownie Sundae zum Bloggeburtstag!

Ein Eisbecher mit Brownies, das war für mich die Idee bei den derzeitigen Temperaturen. Torten wollen schließlich bei der Hitze nicht aus dem Kühlschrank raus und Kuchen bekommt man nicht schnell genug aufgegessen, sodass alsbald Wespen drum herum schwirren. Selbstverständlich habe ich mir die Komposition nicht von allein ausgedacht. Der Hot Brownie Sundae steht quasi auf jeder Speisekarte eines amerikanischen Icecream Parlors. (mehr …)

Ein herzhaftes Rezept aus Andalusien: Schweinefilets mit Zimt

Ein herzhaftes Rezept aus Andalusien: Schweinefilets mit Zimt

Wie ich auf Schweinefilets mit Zimt gekommen bin? An meinem Geburtstag möchte ich meine Gäste mit Köstlichkeiten aus Andalusien verwöhnen. Also habe ich mir einen großen Stapel Kochbücher geschnappt und angefangen zu blättern. Dabei bin ich auf dieses herrliche Rezept gestoßen. Dummerweise kennen wir Deutschen […]

Makkaroniauflauf mit Garnelen

Makkaroniauflauf mit Garnelen

Was man im Ofen nicht alles mit Käse überbacken kann. Kartoffeln, Lasagne, Fleisch und auch Makkaroni. Davon hab ich ja immer welche auf Vorrat. Als ich dann beim Blättern in einem Kochbuch entdeckt habe, dass ich damit noch etwas anderes machen kann als Milchnudeln, bin […]

Himbeertorte: Ein Traum aus Sahne, Biskuit und himmlischen Beeren

Himbeertorte: Ein Traum aus Sahne, Biskuit und himmlischen Beeren

Am vergangenen Wochenende habe ich eine Himbeertorte für mich und meine lieben gebacken. Statt sie rundherum mit Himbeersahne zu bestreichen und zu verzieren, habe ich das gute Stück einfach nackt gelassen. Bei so einem Naked Cake könnt ihr die einzelnen Schichten genau sehen. Am Geschmack ändert das nichts.

Eine mehrschichtige Torte habe ich ja schon ab und an gebacken. Auch Füllungen wie eine fruchtige Sahnecreme bekomme ich gut hin. Nur das mit dem perfekt symmetrisch geteilten Biskuitboden ist mir bisher nicht so gut gelungen. Auch dieses Mal nicht. Ab sofort darf das mein Mann machen.

Ich träume ja davon solche Torten zu backen, wie die von Coppenrath & Wiese, die ich aus meiner Kindheit sehr gut kenne. Wäre ich eine Maschine oder ein Konditor, würde mir das sicherlich auch gelingen. Doch ich bin nur ich. Ich backe und koche sehr gern. Ich bin nicht enttäuscht, wenn das Resultat keinen Schönheitspreis gewinnt. Es kommt schließlich auf den guten Geschmack an. Und zugegeben: Auch wenn die dritte Schicht meiner Torte aufgrund des schmalen Bodens nicht so gut zu erkennen ist, sie hat einfach himmlisch nach Himbeeren geschmeckt! (mehr …)

Zum Dessert: Milchreis mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Zum Dessert: Milchreis mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Wegen des schlechten Wetters im Frühjahr hat die Rhabarber-Saison erst sehr spät begonnen. Nachdem ich euch schon mit meinem Rhabarberkuchen an den Herd gelockt habe, versuche ich es heute einmal mit einem wirklich einfachen Rezept. Die einzige wirkliche Schwierigkeit besteht darin, dass der Milchreis nicht […]