Schlagwort: Milch

Waldfruchtkuchen mit Hefeteig & Streuseln

Waldfruchtkuchen mit Hefeteig & Streuseln

Für meine Eltern habe ich vor einigen Tagen diesen Waldfruchtkuchen gebacken. Ich hatte die Wahl zwischen einem Boden aus Quark-Öl-Teig und einem aus Hefeteig. Ich habe mich für Letzteres entschieden. Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, ist der Kuchen wunderbar aufgegangen. Weil der Hefekuchen […]

Käsekuchen gefüllt mit Äpfeln

Käsekuchen gefüllt mit Äpfeln

Drei Apfelkuchenrezepte habe ich euch versprochen. Heute bekommt ihr das Dritte von mir, einen Käsekuchen, den ich mit Äpfeln gefüllt habe. Diesen Kuchen kann ich all jenen empfehlen, die es weder sehr süß, noch sehr mächtig mögen. Gerade Letzteres ist bei Käsekuchen schwierig, da sie […]

Schokoladentarte mit Othello Keksen

Schokoladentarte mit Othello Keksen

Vergangenes Wochenende habe ich es mir mit dem Backen einfach gemacht und den Kühlschrank für mich backen lassen. Wie es in der Werbung so schön heißt. Die Schokoladentarte, die ich euch heute vorstelle, ist unglaublich schnell gemacht. Gutes muss eben nicht kompliziert sein. Meinen Testessern hat sie nämlich hervorragend geschmeckt.

Schokoladentarte mit einem Boden aus Othello-Keksen

Ich fand die Schokoladentarte auch ziemlich lecker und das, wo ich doch gar keine Schokoladenliebhaberin bin. Meine Achillesferse sind eher Kekse, genau genommen die Othello-Kekse von Wikana. So war es für mich eine leichte Entscheidung, daraus den Boden für die Tarte herzustellen. (mehr …)

Frühlingsbote: Vanilletorte mit Mangofüllung

Frühlingsbote: Vanilletorte mit Mangofüllung

Hurra, ich habe gebacken! Weil der Frühling so einen furiosen Start hingelegt hat, sollte es eine Vanilletorte werden. Damit die Torte nicht nur aus Tortenboden und Vanille besteht, musste eine Füllung her. Erdbeeren lagen nahe, Kirschen habe ich verworfen, die Idee eines Freundes mit Mango […]

Kürbis und Chorizo? Die perfekte Füllung für Cannelloni

Kürbis und Chorizo? Die perfekte Füllung für Cannelloni

Die Kürbis- Chorizo- Kombination habe ich beim Stöbern im Internet entdeckt. Irgendwie wollte ich mal wieder etwas Neues probieren. Die Vorlage war ein Gericht mit Spaghetti. Ich wollte es allerdings völlig anders. Zunächst habe ich da an Lasagne gedacht. Dann fiel mein Blick auf die […]

Clafoutis: Rezept für einen französischen Kirschauflauf

Clafoutis: Rezept für einen französischen Kirschauflauf

Den Clafoutis habe ich noch gemacht, als es draußen viel zu heiß war, um drinnen lange vor dem Backofen zu hocken. Der Appetit auf Süßes nimmt durch den Temperaturanstieg schließlich nicht ab. Die Zutaten sind binnen weniger Minuten zusammengerührt. Die Kirschen können auch draußen vorbereitet werden. Erfahrungsgemäß schmeckt der Kirschauflauf mit frischem Obst am besten und auch nur, wenn er noch warm ist. (mehr …)

Makkaroniauflauf mit Garnelen

Makkaroniauflauf mit Garnelen

Was man im Ofen nicht alles mit Käse überbacken kann. Kartoffeln, Lasagne, Fleisch und auch Makkaroni. Davon hab ich ja immer welche auf Vorrat. Als ich dann beim Blättern in einem Kochbuch entdeckt habe, dass ich damit noch etwas anderes machen kann als Milchnudeln, bin […]

Erdbeermilchshake mit Banane, bitte!

Erdbeermilchshake mit Banane, bitte!

Heute habe ich einen Kuchen mit Erdbeeren gebacken. Dabei sind ziemlich viele der roten Früchtchen übrig geblieben. Viel zu schade zum Wegwerfen! Da meine Bananen auch schon zahlreiche Altersflecke bekamen, entschied ich mich dafür, meinen Liebsten zusätzlich zum Kuchen mit einem Erdbeer-Bananen-Milchshake zu verwöhnen. Weil […]

Zum Dessert: Milchreis mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Zum Dessert: Milchreis mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Wegen des schlechten Wetters im Frühjahr hat die Rhabarber-Saison erst sehr spät begonnen. Nachdem ich euch schon mit meinem Rhabarberkuchen an den Herd gelockt habe, versuche ich es heute einmal mit einem wirklich einfachen Rezept. Die einzige wirkliche Schwierigkeit besteht darin, dass der Milchreis nicht anbrennt. Wer fleißig rührt, der meistert auch diese. Das Erdbeer-Rhabarber-Kompott ist ganz flott zubereitet. (mehr …)

Rosenkuchen: Die Hefekuchen-Hommage an alle Zimtliebhaber

Rosenkuchen: Die Hefekuchen-Hommage an alle Zimtliebhaber

Der Rosenkuchen war vor Jahren mein erstes Hefekuchen-Rezept, das ich ausprobiert habe. Das ist mir gehörig in die Hose gegangen. Der Kuchen war unbeschreblich trocken.  Ich hatte damals einfach noch nicht den Dreh mit dem Hefeteig raus. Inzwischen habe ich dazugelernt und verstanden. Bei der […]