Schlagwort: Zusatzstofffrei Kochen & Backen

Herzhafte Proteinwaffeln aus roten Linsen

Herzhafte Proteinwaffeln aus roten Linsen

Das Rezept für diese herzhaften Proteinwaffeln aus roten Linsen habe ich im Alnatura Magazin entdeckt. Die besagte Ausgabe ist schon zwei Jahre alt. Genauso lange standen die Waffeln schon auf meiner To-do-Liste. Nachdem ich es dann vor ein paar Wochen endlich mal geschafft hatte, das 

Risu e milinciani a Palermitana

Risu e milinciani a Palermitana

Das Gericht schmeckt wie es klingt. Ich weiß gar nicht so recht, wie ich es beschreiben soll und traue mich erst recht nicht, es einfach als Auflauf zu bezeichnen. Im Grunde habe ich zwei eigenständige Gerichte mit etwas Soße zu einem wahnsinnig leckeren, mediterranen Essen 

Baba Ghanoush: Ein Rezept aus der Levante-Küche

Baba Ghanoush: Ein Rezept aus der Levante-Küche

Für die Zubereitung von Baba Ghanoush ist mein Mann zuständig. Ich genieße nur. Deswegen stelle ich an dieser Stelle sein Rezept vor, denn mir schmeckt diese Auberginenpaste ausgesprochen gut. Continue reading Baba Ghanoush: Ein Rezept aus der Levante-Küche

Rhabarberkompott-Torte mit Dinkel-Butterkeksen

Rhabarberkompott-Torte mit Dinkel-Butterkeksen

Zu ihrem 80. Geburtstag hat Oma einen Butterkekskuchen mit Stachelbeerkompott serviert. Ich habe drei Stückchen gekostet und aus Anstand noch etwas für die anderen Gäste übrig gelassen. Zu deren Glück beschloss ich noch während ich aß, diesen Kuchen auch zu backen – mit frischen Stachelbeeren. 

Cornbread: amerikanisches Maisbrot {nur mit Maismehl} nach Südstaatenart

Cornbread: amerikanisches Maisbrot {nur mit Maismehl} nach Südstaatenart

Wenn du gern ein Rezept für Maisbrot nur mit Maismehl ausprobieren möchtest, dann bist du hier auf dieser Seite genau richtig. Ich muss es noch einmal betonen: Das Maisbrot ist wirklich nur aus Maismehl gebacken. Lange habe ich nach so einem Rezept gesucht. Du vielleicht 

Kirschkuchen wie aus Twin Peaks {A damn fine cherry pie!}

Kirschkuchen wie aus Twin Peaks {A damn fine cherry pie!}

Dreißig Jahre ist es schon her, dass die amerikanisches Serie „Twin Peaks“ das erste Mal im Fernsehen zu sehen war und die Serienlandschaft veränderte. Vor 30 Jahren begab sich FBI-Agent Dale Cooper in die beschauliche Kleinstadt Twin Peaks, um der örtlichen Polizei bei der Aufklärung des Mordes an Laura Palmer zu helfen. Obwohl dies der Hauptgrund für seinen Aufenthalt war, spielte die eigentliche Aufklärung des Mordes eher eine untergeordnete Rolle. Hätten das die Leute vom Sender nur auch mal verstanden und David Lynch in Ruhe weitermachen lassen. Continue reading Kirschkuchen wie aus Twin Peaks {A damn fine cherry pie!}

Schnell gebackene Erdnussbutter-Kekse

Schnell gebackene Erdnussbutter-Kekse

Letztes Jahr hielt ich mich für eine Schnäppchen-Queen, als ich gleich 5 Eimerchen Erdnussbutter zu je 1 Kilogramm im Rahmen einer Rabatt-Aktion gekauft habe. Zwei „Eimerchen“ hat mein Mann inzwischen verschenkt. Wir essen zwar viel Erdnussbutter, anscheinend jedoch nicht genug, um alles bis zum Ablauf 

Kokos-Cheesecake: Rezept für einen veganen & glutenfreien Kokostraum

Kokos-Cheesecake: Rezept für einen veganen & glutenfreien Kokostraum

Diesen Kokos-Cheesecake habe ich aus mehreren Gründen gebacken. Zum einen liebe ich den Geschmack und den Geruch von Kokos. Damit bin ich nicht allein, was mich zum nächsten Grund bringt: Ich habe mit diesem Kuchen einer guten Freundin eine Freude bereitet, die Kokos genauso sehr 

Schweinebraten a la Normandie {Schwein mit Apfel & Wein}

Schweinebraten a la Normandie {Schwein mit Apfel & Wein}

Wenn ich an diesen Schweinebraten a la Normandie zurückdenke, läuft mir schon wieder das Wasser im Mund zusammen. Ich war im Grunde nie ein Fan von Schweinebraten. Als mein Vater allerdings von einem Nachbarn, der Zuhause noch selbst Schweine hält und gerade geschlachtet hatte, ein Stück zu mir brachte, musste ich mir etwas überlegen. Continue reading Schweinebraten a la Normandie {Schwein mit Apfel & Wein}

Diese Nussecken dürfen auf keinem bunten Teller fehlen!

Diese Nussecken dürfen auf keinem bunten Teller fehlen!

Zu diesem Nussecken-Rezept, dass ich euch hier vorstelle, gibt es eine Geschichte. Ich backe sie in der Form bereits seit 1998. Vielleicht klingelt es jetzt bei den älteren Lesern. In diesem Jahr belegte der deutsche Schlagersänger Guildo Horn mit seinem Song “Guildo hat euch lieb”