Schlagwort: Kuchen

Waldfruchtkuchen mit Hefeteig & Streuseln

Waldfruchtkuchen mit Hefeteig & Streuseln

Für meine Eltern habe ich vor einigen Tagen diesen Waldfruchtkuchen gebacken. Ich hatte die Wahl zwischen einem Boden aus Quark-Öl-Teig und einem aus Hefeteig. Ich habe mich für Letzteres entschieden. Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, ist der Kuchen wunderbar aufgegangen. Weil der Hefekuchen 

Mamas Apfelmuskuchen mit Decke

Mamas Apfelmuskuchen mit Decke

  Der Apfelmuskuchen mit Decke – so nannte meine Mutter ihn stets – war schon in meiner Kindheit einer meiner Favoriten. Warum? Weil der Apfelmuskuchen so saftig, ja fast matschig ist. Wer mochte in seiner Kindheit schon staubtrockenen Kuchen? Eben!

Süßkartoffel-Pie: Soulfood an Thanksgiving

Süßkartoffel-Pie: Soulfood an Thanksgiving

Die Süßkartoffel bringt man eher nicht mit einer süßen Kuchenfüllung in Verbindung. Das dachte ich anfangs auch. Als ich das Rezept zum Süßkartoffel-Pie gefunden habe, wollte ich es allerdings gleich ausprobieren. Als Alternative wurde mir Kürbis -auch ein Gemüse- für die Füllung vorgeschlagen. Leider hatte ich schon zu oft einen traditionellen Pumpkin Pie für Thanksgiving gebacken. Continue reading Süßkartoffel-Pie: Soulfood an Thanksgiving

Ein saftiger Hefekuchen mit Quark- und Kirschfüllung

Ein saftiger Hefekuchen mit Quark- und Kirschfüllung

Wenn früher Hefekuchen auf der Kaffeetafel stand, dann hab ich den Links liegen gelassen. Er war mir zu trocken. Meine ersten Versuche selbst Kuchen aus Hefe zu backen, haben ebenfalls nur trockene Exemplare hervorgebracht. Heute ist das zum Glück anders. Denn ich habe nun endlich 

Streuselkuchen mit Apfel, Zimt und Saure Sahne

Streuselkuchen mit Apfel, Zimt und Saure Sahne

Streuselkuchen habe ich schon in meiner Kindheit geliebt. In Kombination mit Apfel kannte ich jedoch nur die Variante mit einem Hefeteigboden. Das heutige Rezept ist etwas anders. Der Teig ist ein normaler Rührteig, der mit Zimt und Saure Sahne verfeinert wird. Damit wird der Kuchen 

Apfelkuchen mit Sahnefüllung

Apfelkuchen mit Sahnefüllung

In diesem Jahr habe ich einen großen Berg Äpfel von meinen Eltern geschenkt bekommen. Eine alte Sorte soll das sein. Da im Kühlschrank kein Platz mehr ist, lagere ich sie jetzt auf dem Balkon. Weil Äpfel nicht ewig frisch und knackig bleiben, habe ich mir ein paar Kuchenrezepte zum Ausprobieren herausgesucht. Der Apfelkuchen mit Sahnefüllung, den ich euch heute vorstelle, ist eines dieser Rezepte.

Apfelkuchen mit Hefeteig und einer Schlagsahne-Füllung

Gefunden habe ich das Rezept in einem Backbuch, dass von einem großen Margarinehersteller gesponsert worden sein muss. In der Zutatenliste dieses Rezepts wird darauf hingewiesen, die Margarine und die Cremefine des Herstellers zu verwenden. Das habe ich selbstverständlich nicht gemacht und beides durch ursprüngliche Zutaten, nämlich Butter und Schlagsahne, ersetzt. Continue reading Apfelkuchen mit Sahnefüllung

Schokoladentarte mit Othello Keksen

Schokoladentarte mit Othello Keksen

Vergangenes Wochenende habe ich es mir mit dem Backen einfach gemacht und den Kühlschrank für mich backen lassen. Wie es in der Werbung so schön heißt. Die Schokoladentarte, die ich euch heute vorstelle, ist unglaublich schnell gemacht. Gutes muss eben nicht kompliziert sein. Meinen Testessern 

Ein Blechkuchen mit Johannisbeeren und Baiser

Ein Blechkuchen mit Johannisbeeren und Baiser

Sommerzeit ist Beerenzeit. Neben Stachelbeeren, Brombeeren, Himbeeren und Blaubeeren verwöhnen uns die Johannisbeerenn mit ihrem fruchtig-säuerlichen Geschmack. Einen süßen Kuchen komplettieren sie mit ihrem Aroma. Ich habe die Johannisbeeren zudem mit einer Haube aus Baiser gekrönt. Entstanden ist ein fruchtiger Sommerkuchen.

Pumpkin Pie mit Walnuss-Streuseln

Pumpkin Pie mit Walnuss-Streuseln

Da hab ich doch neulich einen Kürbis im Supermarkt entdeckt. Da ich mir keine Mühe gebe, meine Leidenschaft für das vielfältige, gelbe Gemüse zu verbergen, landete dieser also im Einkaufswagen. Ich hatte nämlich Lust auf einen Kuchen. Da mir persönlich der klassische Pumpkin Pie ein Stück zu langweilig ist, habe ich mir überlegt ihn ein wenig zu „tunen“. Was passt besser zu einem Herbstgemüse als Nüsse-Walnüsse!

Im Internet habe ich dann nach kurzer Zeit schon eine tolle Anregung gefunden. Ich schreibe Anregung, weil die Mengenangaben meiner Erfahrung nach niemals für den Kuchen gereicht hätten, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Mein Pumpkin Pie mit Walnuss-Streuseln sollte stark an einen Crumple erinnern. Immer getreu dem Motto: Es gibt niemals zu wenig Streusel auf einem Kuchen. Continue reading Pumpkin Pie mit Walnuss-Streuseln

Ein veganes Rezept: saftiger Lebkuchen

Ein veganes Rezept: saftiger Lebkuchen

Gastbeitrag von Cindy Am Nikolaustag, habe ich zu einer geselligen Keks- und Glühweinrunde in meine Wohnung geladen. Da man als Gastgeber ja ein gutes Bild abgeben möchte, habe ich von Anfang an den Plan gefasst zu backen. Wenn der Glühwein schon aus der Fertigpackung kommt,